| Login

« Return to Course Schedule

RADIOSS – Basic

Go to English description


Einführung in RADIOSS

RADIOSS ist ein explizites Finite Elemente Programm und ermöglicht die Simulation hochgradig nichtlinearer Problemstellungen aus den Bereichen der Strukturmechanik oder Fluid-Struktur Kopplung. Mit Hilfe einer großen Anzahl nicht-linearer Materialmodelle können große Verformungen, die zum Besipiel bei Crash-, Impakt- oder Umformproblemen vorkommen, untersucht werden.

In den 2 Tagen dieses Einführungstrainings werden die Grundlagen der nichtlinearen Simulation von dynamischen und quasistatischen Problemen mit RADIOSS behandelt und Anhand von vielen Übungsbeispielen vertieft.

Die folgenden Themen werden besprochen:

Tag 1 und 2:
    • Anwendungsgebiete von RADIOSS
    • Theoretische Grundlagen
    • Grundlagen der Modellerstellung
    • Einführung in die RADIOSS File Struktur
    • Starten einer Rechnung
    • Material- und Versagensmodelle
    • Kontaktmodellierung
    • Elementtypen
    • Aufsetzen von Lasten und Randbedingungen
    • Möglichkeiten zur Zeitschrittkontrolle
    • Simulation quasistatischer Problemstellungen
    • Modellüberprüfung, Ergebniskontrolle und Bewertung

Voraussetzungen:
FE Grundkenntnisse für dynamische Simulationen


Zur deutschen Beschreibung


Introduction to RADIOSS

RADIOSS is an explicit finite element solver which allows to simulate highly nonlinear problems in structural mechanics or fluid-structure interaction. Nonlinear material models are used to analyze large structure deformations with high stresses and strains, which occur in typical crash or forming applications.

In the 2 days of this basic training the fundamental concepts of nonlinear simulation of dynamic and quasistatic problems with RADIOSS are discussed and practiced by examples.

The following topics will be discussed and practiced:

  • Fundamentals and theoretical aspects
    • Application fields of RADIOSS
    • Introduction to explicit time integration
    • Introduction to the RADIOSS file stucture
    • How to start a simulation
    • Material- and failure models
    • Contact modeling
    • Element formulations
    • Kinematic conditions and load definitions
    • Time step control
    • Handling of quasistatic problems
    • Model and Result checking, evaluation of results

Prerequisites:
FE basic knowledge for dynamic simulations




Seminarzeiten/Hours:
Tag/Day 1: 9:30 - 17:30 Uhr/o'clock
Tag/Day 2: 9:00 - 17:00 Uhr/o'clock


Bei Fragen kontaktieren Sie bitte
In case of any questions please contact

Paola Ledermann
E-Mail: trainings@altair.de
Tel.: +49-7031-6208-22



Cost: (2 Tage inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen, zzgl. MwSt.)
1.100 EUR kommerzielle Teilnehmer
100 EUR Hochschulmitarbeiter und Studenten


Upcoming Dates
No classes scheduled

Be The First To Know

Subscribe