| Login


« Return to Course Schedule

SimLab – Automation

Go to English description


Automatisierung mit SimLab

Altair SimLab ist eine prozessorientierte, feature-basierte Software zur Erzeugung von Finite-Elemente-Modellen, die hauptsächlich im Bereich Powertrain und zur schnellen Erzeugung von komplexen Volumenmodellen eingesetzt wird.

Möchten Sie wiederkehrende Modellierungsaufgaben automatisieren, um Zeitaufwand und Fehler bei einer manuellen Modellerstellung zu reduzieren? Wollen Sie Prozesse definieren, die auch von Konstrukteuren automatisiert ausgeführt werden können?
Im Rahmen dieses eintägigen Trainings zeigen wir Ihnen, wie Sie aus einem manuell erstellten SimLab Modell in wenigen Schritten einen komplett automatisierten und parametrisierten Prozess ableiten können.
Für die Automatisierung von Berechnungsabläufen sind keine weiteren Programmierungskenntnisse erforderlich. Die Skripte werden direkt in SimLab als Makros aufgenommen und sind unmittelbar auf ähnliche Modelle anwendbar. Die erstellten SimLab Skripte können auch interaktiv abgerufen werden, um Teile bestehender manueller Prozesse zu ersetzen (z.B. eine Vernetzung oder Kontakterstellung).

Die folgenden Themen werden praxisbezogen besprochen und eingeübt:


  • Vorbereitungsschritte in der CAD Umgebung
    • Adoption von Namen- und Farbenkonventionen aus der CAD Umgebung (CATIA, ProE, Unigraphics und andere gebräuchliche Austauschformate)
    • Definition von Parametern
  • Templateerstellung in SimLab
    • Exportieren bzw. Erstellung von Templates für die lokale und globale Definition von Mesh, Contacts, Materials, Properties, Boundary Conditions, Bolt Connections, Loadsteps
    • Parametrisierung der erstellten Templates durch Prozessparameter
  • Process Capture
    • Aufnahme des template-basierten Prozesses durch SimLab (als Beispiel werden lineare statische Analysen für den Solver OptiStruct implementiert.)
    • Erweiterung des aufgenommenen Skripts mit Zusatzfunktionen
  • Ausführung des Scripts
    • Interaktive Skriptausführung und Skriptausführung im Batch-Modus
    • DoE (Design of Experiments)

Voraussetzungen:
SimLab Grundkenntnisse (Erfahrung mit SimLab oder Besuch des zweitägigen SimLab Trainings)
Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.
Grundkenntnisse in einer CAD-Umgebung sowie in anderen Preprozessoren und Solvern sind hilfreich, aber keine Voraussetzung.


Zur deutschen Beschreibung


SimLab Automation

Altair SimLab is a process oriented, feature-based finite element modeling software, which is mainly used in the powertrain area and the quick design of complex solid models.

Would you like to automate recurring modelling tasks to reduce errors and time spent manually creating finite element models? Would you like to define processes which can be executed in an automated sequence by designers?
During this one-day training course we will teach you how to derive, in few steps, a completely automated and parametrized process from a manually created SimLab model.
No programming skills are required to automate the calculation process. Scripts are recorded in SimLab in the form of macros and are directly applicable to similar Models. Scripts can also be accessed interactively to replace sections of existing manual processes (i.e. mesh or contact creation).

The following topics will be discussed and put into practice:


  • Preliminary steps in the CAD environment
    • Adopting name and color conventions from the CAD environment (CATIA, ProE, Unigraphics and other widely used exchange formats)
    • Definition von Parametern
  • Template creation in SimLab
    • Export/create Templates for the local and global definition of meshes, contacts, materials, properties, boundary conditions, bolt connections and load steps
    • Parametrization of created Templates through process parameters
  • Process Capture
    • Establishment of template-based processes using SimLab (linear static analysis examples will be implemented for the OptiStruct Solver)
    • Extension of recorded scripts using additional functions
  • Running Scripts
    • Running scripts interactively or in batch-mode
    • DoE (Design of Experiments)

Prerequisites:
Basic knowledge of SimLab (experience with SimLab or completion of the SimLab Basic training course)
No programming skills required.
Basic knowledge in CAD environments, as well as other preprocessors and solvers is helpful, but not mandatory.




Seminarzeiten/Hours:
Tag/Day 1: 9:30 - 17:30 Uhr/o'clock


Bei Fragen kontaktieren Sie bitte
In case of any questions please contact

Paola Ledermann
E-Mail: trainings@altair.de
Tel.: +49-7031-6208-22



Cost: (1 Tag): (inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenerfrischungen, zzgl. MwSt.)
550 EUR kommerzielle Teilnehmer
50 EUR Hochschulmitarbeiter und Studenten


Upcoming Dates
No classes scheduled
Class is available
On Demand

Subscribe to join our Newsletter
Learn about product training, news, events and more.